Menü
Zurück

UPDATE: So geht es weiter!


Liebe #sanfitfamily,

am 15.04.2020 hat die Bundesregierung bekannt gegeben, dass es mit entsprechenden Auflagen kleinen Geschäften gestattet sein wird, wieder zu eröffnen. Leider gehören Fitnessstudios, Sportvereine oder Schwimmbäder noch nicht dazu. Dieser Beschluss dient der weiteren Eindämmung des Corona-Virus und so gerne wir euch auch wiedersehen möchten, werden wir uns selbstverständlich daranhalten.

Die letzten Wochen haben uns gezeigt, dass ihr uns genauso sehr vermisst wie wir euch.

Das macht uns stolz und traurig zugleich. Stolz, dass wir eine so einzigartige Gemeinschaft haben, dass Sport für uns und euch viel mehr ist, als ein notwendiges Training. Dass die San-Fit-Studios euer zweites Zuhause sind, ein Ort, um liebe Menschen zu treffen, gemeinsame Hobbys und Lebenseinstellungen zu teilen, um zu plaudern, zu schwitzen, um alles zu geben, zu lachen, zu entspannen, gemeinsam die Zähne zusammenzubeißen und hinterher mit einem positiven Gefühl nach Hause gehen zu können.

Traurig, weil uns als Familie ausmacht, euch von Angesicht zu Angesicht betreuen zu können. Die Hand, die euch lobend auf den Rücken klopft, der Daumen hoch, wenn ihr im Spinning durchhaltet, der anerkennende Blick, wenn die 20kg geknackt wurden, der richtige Tipp bei deiner Übungsausführung. Auf all das müssen wir und ihr zurzeit verzichten und das fällt uns so richtig schwer!

Doch gerade weil ihr das Wichtigste für uns seid, haben wir vom ersten Moment versprochen, dass wir weiter für euch da sein werden. Und dieses Versprechen haben wir gehalten. Wir haben euch professionelle Online-Workouts und digitale Kurswelten kostenfrei zur Verfügung gestellt. Wir versorgen euch mehrmals wöchentlich mit Immunstark-Rezepten und Tipps, damit ihr und eure Lieben richtig gut aufgestellt und gegen alle Eindringlinge gewappnet seid. Wir zeichnen für euch Homeworkout-Videos auf und bieten Live-Kurse mit euren San-Fit Trainern an. Wir leihen euch Trainingsequipment kostenfrei nach Hause aus.

Wir bringen euch in Bildern, Worten und Videos dein San-Fit nach Hause in dein Wohnzimmer.

Und nun gehen wir den nächsten Schritt. Der Mai steht vor der Tür und damit auch die nächste Beitragszahlung. Wir haben hin und her überlegt, tagelang gerechnet und abgewogen. Wir haben uns nun dazu entschieden, euren Mai-Beitrag NICHT abzubuchen. Wir wissen aus hunderten Briefen, Emails und Nachrichten, dass wir sehr viele Mitglieder haben, die uns unterstützen und ihre Beiträge weiterzahlen, ohne einen Ausgleich zu erwarten. Dafür sind wir unendlich dankbar. Wir wissen aber auch, dass viele unsere Mitglieder gerne weiterzahlen möchten, es aber finanziell nicht können, da Corona auch ihr Leben durcheinandergewirbelt hat. Wir erbringen trotz der Krise wertvolle Leistungen und geben unser Bestes, so viel wie möglich auf diesen neuen Wegen für euch da zu sein.

Darum werden wir diesen weiteren Schritt gehen und versuchen, euch zu entlasten und den Mai-Beitrag nicht einziehen!

Wir hoffen, dass dies die richtige Entscheidung ist, dass sich unser Mut auszahlt und wir bald wiedereröffnen können, um finanziellen Schaden von unseren drei Studios abwenden zu können.

Denn wir wünschen uns nichts mehr, als euch sehr bald wieder gesund wiedersehen zu dürfen!

Darauf hoffen wir und daran glauben wir.

Sinan und Perihan und euer gesamtes San-Fit-Team #staytogether


 
Zurück